Sofitel Munich Bayerpost

11. + 12.01.2019

Referenten 2019

Erfahrene Persönlichkeiten

Top-Referenten führen sie anderthalb Tage lang durch verschiedene bereiche, die für ihren Praxiserfolg wichtig sind.

Freuen Sie sich auf spannende Vorträge, anregenden Austausch und vor allem auf einen innovativen Kongress.

 

Tagunsbereich im Sofitel

Dr. Tobias Gantner

Dr. med. Tobias Daniel Gantner, MBA, LL. M. studierte Humanmedizin, Philosophie, (Gesundheits-)Ökonomie und Rechtswissenschaften in Deutschland, der Schweiz, der VR China sowie den USA. Nach seiner Assistenzarztzeit arbeitete er in Führungspositionen bei mehreren DAX Konzernen und internationalen Unternehmen der Gesundheitsbranche. Er ist Gründer und Geschäftsführer der HealthCare Futurists GmbH. Sein Interesse gilt patientenzentrierter Innovation im Gesundheitswesen in systemischer, politischer und technologischer Hinsicht und der daraus resultierenden Veränderung von Geschäftsmodellen insbesondere unter dem Gesichtspunkt der digitalen Transformation des Gesundheitswesens.

 

JAN heitmann

Jan Heitmann ist der renommierteste Poker Spieler Deutschlands. Als Gründungsmitglied des Pokerstars Pro Team Deutschland und Sportvorstand des Deutschen Poker Sportbund ist der ehemalige Student der Betriebswirtschaftslehre an der WHU Vallendar seit Jahren das Aushängeschild für Poker in Deutschland. Als Keynote Speaker überträgt er Poker-Konzepte auch auf unternehmerische Entscheidungen:  Wie in der Geschäftswelt, gilt auch beim Poker, dass es nur dann etwas zu gewinnen gibt, wenn man bereit ist, etwas dafür zu riskieren. In beiden Bereichen müssen komplexe Entscheidungen unter Zeitdruck, unvollständiger Information und Unsicherheit gefällt werden. Gerade deswegen sind Konzepte, die am Pokertisch Anwendung finden, gut übertragbar.

Dr. Volker Busch

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Volker Busch ist Facharzt für Neurologie sowie Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Aus der Faszination für das menschliche Gehirn ist eine langjährige und erfolgreiche Tätigkeit als Referent erwachsen mit zahlreichen Projekten für verschiedene DAX-Unternehmen, die pharmazeutische Industrie, sowie für verschiedene Institute und Vereine.

Verena Faden

Seit 25 Jahren arbeitet Verena Faden mit Menschen. 
Als Praxismanagerin, im Vertrieb, als Führungskraft, Personalleiterin, als Geschäftsführerin, als Coach und Trainer sowie als Personalvermittlerin. Ihr Arbeitsstil ist in erster Linie ein menschlicher, indem Werte wie Respekt, Wertschätzung, aber auch Anspruch, Verlässlichkeit und Ehrgeiz eine große Rolle spielen. Er gründet in langjähriger Berufs- und Lebenserfahrung, mehreren profunder Ausbildungen und unternehmerischer Praxis.

Carsten Schlüter

Carsten Schlüter betreut als Marketing Consultant vor allem Zahnarztpraxen, aber auch unterschiedlichste Unternehmen aus der Industrie und dem Gesundheitsmarkt im Bereich Werbung und Marketing. Als Pionier des Praxismarketings hat er die Entwicklung des Medizinmarktes in Sachen Praxismarketing seit mehr als 15 Jahren aktiv mitgestaltet. Des Weiteren veranstaltet Carsten Schlüter regelmäßig Marketing-Seminare, Praxis-Workshops sowie inspirierende Seminarreisen zu außergewöhnlichen Destinationen.

UWE Schäfer

Uwe Schäfer ist seit 2006 Finanzvorstand der Health AG und verantwortet die Bereiche Business Development, IT, Finanzen, Recht und Risikomanagement. Der Diplom-Finanzierungswirt sowie einstige Corporate- und Investmentbanker erfüllt jedoch nicht das Klischee des zahlengetriebenen Unternehmers, bei ihm kommen erst die Menschen, dann die Zahlen. Als gefragter Referent für dentale BWL, Finanzierung und Praxismanagement ist er für die Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung und viele weitere Fortbildungsträger, Verbände und Unternehmen tätig. Sein Fokus: Unternehmensentwicklung und -finanzierung, Finanzkommunikation, Unternehmensanalysen und -bewertung. Sein Markenzeichen: Methodenwissen aus anderen Branchen für Medizinunternehmer zu übersetzen und praktikabel zu machen.

dr. Ben Baak

Dr. Ben Baak war über 10 Jahre in der Wissenschaft an der Deutschen Sporthochschule in Köln tätig, wo er unter anderem für die Schwerelosigkeitsforschung mitverantwortlich war. Der plötzliche Tod seines Vaters hat seinen Lebensweg komplett verändert und ihn zu einem direkten Engagement bei seinen Mitmenschen geführt. Dr. Ben Baak coachte über 300 erfolgreiche Unternehmer und Persönlichkeiten mit dem Ziel Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit auf den drei Ebenen Körper, Geist und Seele harmonisch zu entwickeln. Mit inspirierenden Vorträgen begeistert der promovierte Sportwissenschaftler sein Publikum und unterstützt den Alltag vieler Menschen mit Systemen wie dem 3x3=3®, das er mit einem Team an Experten auf Grundlage der neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse entwickelt hat.